Arsenal London scheint zu führen im Transferrennen um den begehrten Rechtsverteidiger Aaron Wan-Bissaka von Crystal Palace. Auch die Bayern, der BVB und vor allem Manchester City (SUN-Informations) wollten den 21jährigen bisherigen Jugendspieler, der als 11jähriger dort den Fussball erlernte.

Bisher soll es sich um eine Transfersumme von etwa 35,5 Mio Euro handeln, die der Klub vom Selhurst Park vom Interessenten verlangt.

Wan-Bissaka spielt seit 2016/17 im Profiteam und entwickelte sich enorm in den letzten 2 Saisons.

Der FC Bayern benötigt bei Abgang von Rafinha im Sommer mindestens einen Backup für Joshua Kimmich, falls dieser verletzt oder ins 6er-Mittelfeld rücken sollte.

Popularity: 1% [?]